Ziele

Ziel des Projektes ist es, Menschen in der Arbeitsmarktpolitik und in der beruflichen Orientierung und Bildung über die Herausforderungen und das Tempo zu informieren, mit dem die Digitalisierung und das „Internet der Dinge“ zu Veränderungen führen und völlig neue Berufsfamilien schaffen, während andere obsolet werden, und sie bei der Planung geeigneter Qualifizierungswege für ihre Kunden zu unterstützen.

Um dieses Ziel zu erreichen, sind die spezifischen Ziele:

  • Erstellung von Richtlinien zur Bewusstseinsbildung und eines Ressourcenpakets, das die Menschen über die jüngsten technologischen Veränderungen und ihre Auswirkungen auf die künftige Beschäftigung informieren soll;
  • Präsentation aller Materialien auf einer e-Plattform, die den Erfahrungsaustausch und die Interaktion zwischen Arbeitsmarktberatern und Experten ermöglicht;
  • Anpassung und Modifikation ausgewählter Materialien der Online-Plattform in integrierte Anwendungen für Smartphones.
This project has received funding from the ERASMUS+ Programme, Vocational Education and Training Strategic Parnerships under grant agreement No 2016-1-PT01-KA202-022790
Zur Werkzeugleiste springen